facebook

Ländlerstadt Züri
Madlaina Janett / Dorothe Zimmermann
Fr. 28.00 | €(D) 24.00

In Zürich hat einiges begonnen, was wir heute ganz selbstverständlich als bäuerlich geprägte Volkskultur wahrnehmen. So hat die Schweizer Trachtenbewegung Anfang des 20. Jahrhunderts von Zürich aus ihren Siegeszug in die ganze Schweiz angetreten, Heidi das Licht der Welt gleich beim Paradeplatz erblickt und Stocker Sepp im Züricher Niederdorf den Sound definiert, den wir heute als Ländlermusik kennen.

Im Folgenden finden Sie zwei Links zu einem Interview auf Radio Stadtfilter mit Madlaina Janett über das Buch und seinen Hintergrund:
Interview, Teil 1
Interview, Teil 2

160 Seiten, Pappband
40 Fotos
Mit einem Vorwort von Köbi Gantenbein
Elster Verlag, Zürich 2014

Madlaina Janett / Dorothe Zimmermann

ISBN: 978-3-906065-16-8

Keine Produkte im Warenkorb.

Jan A. Fischer

Warum machen uns bestimmte Darstellungen der Kunst besonders für sie empfänglich? Wie reagiert das Gehirn auf ein Kunstwerk? Welche Voraussetzungen hat das ästhetische Vergnügen? Was passiert im Kopf des Künstlers, wenn er Kunst macht? Und: Welche Areale des Gehirns werden angesprochen, wenn wir uns mit ästhetischen Vorgängen beschäftigen?

Jan A. Fischer

ISBN: 978-3-906065-42-7